header banner
Default

Große Gerichtsverfahren gegen Bismark Badilla am 7 11 November


Table of Contents

    High-noon in elf Tagen. Dann, am 7. November um 8.30 Uhr, steht der Angeklagte in einem der grössten Betrugsfälle der letzten Jahre auf dem Zürcher Finanzplatz vor den Gerichtsschranken.

    Bismark Badilla.

    Ob er aufkreuzt, bleibt abzuwarten. Verteidigt wird er „amtlich“ von einer ehemaligen CS-Compliance-Frau.

    Das Verfahren hat nicht Vincenz-Dimensionen, hält aber den Zürcher Justizapparat ebenfalls auf Trab.

    Ende der Odyssee (IP)

    So haben sich 67 Privatkläger konstituiert, die alle einen Schaden gegen den Beschuldigten geltend machen, so die Gerichtsakten.

    Bismark Antonio Badilla Rivera, wie der Finanz-Mann sich mit vollem Namen nennt, ist 54 Jahre alt. Nach einer mehrjährigen Gefängniszeit wurde er vorerst auf freien Fuss gesetzt.

    Vorgeworfen wird ihm laut einer Verfügung des Bezirksgerichts Zürich vom 11. Juli dieses Jahres “gewerbsmässiger Betrug etc.”. Anklagebehörde ist die Zürcher Staatsanwaltschaft III für Wirtschaftskriminalität.

    Badilla, “ohne festen Wohnsitz in der Schweiz”, wird als Staatsbürger von Spanien genannt. Er sei “zum persönlichen Erscheinen verpflichtet”, hält das Gericht fest.

    Badillas Anwältin scheiterte mit einem letzten Manöver.

    Die Einvernahme einer der Privatklägerinnen. Gegen diese wurde ebenfalls ein Strafverfahren eröffnet, doch die Staatsanwaltschaft III hat die Ermittlungen ergebnislos eingestellt.

    Diese Einstellungsverfügung wurde dann allerdings am Obergericht angefochten. Somit ist der Fall noch nicht vom Tisch.

    Ketteli bezahlt? (IP; Lexinta)

    Trotzdem entschied das Zürcher Bezirksgericht, dass der “Beweisantrag des Beschuldigten auf die Einvernahme der Privatklägerin (…) als Auskunftsperson … abgewiesen” würde.

    Der letzte Stolperstein für die Anklage war aus dem Weg geräumt. Jetzt kommt es zum Prozess.

    Badillas Fall erregte weltweit Aufsehen. Der “Conman” Badilla habe “hart gearbeitet”, um rund 70 Investoren hinters Licht zu führen, so ein Medienartikel im Frühling 2023.

    Nachdem Badilla schon über ein Jahr in U-Haft sass, plauderte die angefragte Zürcher Justiz Anfang 2019 mit einem erstaunlichen Satz aus dem Nähkästchen.

    “Es handelt sich um ein Ponzi-System“, meinte damals ein Sprecher auf eine Anfrage zur Lexinta, der Firma von Badilla, gegen die “mittlerweile über 20 Strafanzeigen” eingegangen seien.

    Damals nannte ein Insider die Namen von Banken, über die Lexinta respektive Badilla die Kunden einzahlen liess.

    UBS, Julius Bär, BNP Paribas und eine englische Bank seien besonders genutzt worden.

    Auf LinkedIn preist sich Badilla bis heute an als “Chairman and Chief Executive Officer of the Lexinta Group an asset management firm based in Zug Switzerland”.

    Jagd eröffnet am 5.12.17 (IP)

    2017 zeigte ein Investor Badilla an, nachdem er sich nicht mit dem Finanzmann einigen konnte. Die Polizei eröffnete rasch die Jagd nach dem Lebemann, der auch Uhren-Boutiquen übers Ohr haute.

    Eine Razzia im Seefeld, wo Badilla damals wohnte, schlug fehl. Der Gesuchte hatte sich rechtzeitig aus dem Staub gemacht.

    Schliesslich stellte er sich im April 2018 selber, nachdem er zur Fahndung ausgeschrieben worden war. Sofort landete er in U-Haft.

    3 Jahre später wurde er aus dem Gefängnis entlassen. Er kooperiere mit den Ermittlern, meinte seine Pflichtverteidigerin.

    Sources


    Article information

    Author: Victoria Anderson

    Last Updated: 1699358522

    Views: 1023

    Rating: 4.1 / 5 (69 voted)

    Reviews: 85% of readers found this page helpful

    Author information

    Name: Victoria Anderson

    Birthday: 1989-11-24

    Address: 86498 Garcia Cliff Suite 968, Jacksonstad, WV 28967

    Phone: +4577860729821907

    Job: Chemical Engineer

    Hobby: Tea Brewing, Stargazing, Bird Watching, Coin Collecting, Embroidery, Crochet, Cross-Stitching

    Introduction: My name is Victoria Anderson, I am a strong-willed, important, receptive, clever, exquisite, Colorful, resolute person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.